Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Fachkraft für Abwassertechnik (Ausbildung)

Die EGK bietet attraktive und interessante Aufgaben aus verschiedensten Bereichen. Starten Sie hier Ihre berufliche Zukunft!
EGK Ausbildungsberufe

Starten Sie Ihre Karriere

Innerhalb der zurückliegenden 25 Jahre wurde die Kläranlage der EGK konform zu den verschärften Gesetzen und Anforderungen konsequent weiterentwickelt. Heute zählt sie mit ihren zwei biologischen Stufen und der nachfolgenden Flockungsfiltration zu den leistungsfähigsten Anlagen in Europa. Hier sind vor allem Fachkräfte für Abwassertechnik tätig.

Als Fachkraft für Abwassertechnik überwachen, steuern und dokumentieren Sie die Abläufe in der Kläranlage sowie der Klärschlammbehandlung. Sie kontrollieren automatisierte Anlagen und Maschinen an Leitständen. Bei Normabweichungen ergreifen Sie sofort die notwendigen Korrekturmaßnahmen. In der Kläranlage überwachen Sie die Reinigung des Abwassers in der mechanischen und biologischen Reinigungsstufe. Zudem analysieren Sie Abwasser- und Klärschlammproben. Sie inspizieren Schächte und andere Anlagenteile, reinigen und warten diese. Das Aufgabenfeld im Labor umfasst Analysen, Bestimmungen von chemischen Parametern und Kontrolle von Messwerten mittels Analysegeräten. Der sachgerechte Umgang mit Chemikalien und die Berücksichtigung von Arbeitssicherheit und Umweltschutz sind besonders wichtig. Angeleitet durch unsere erfahrenen Ausbilder lernen Sie während der Ausbildung die gesamte Anlage bis ins kleinste Detail kennen: Von der Schneckenpumpe bis zur Flockungsfiltration wissen Sie am Ende ganz genau, wie es läuft. Die praktische Ausbildung in unserem Unternehmen wird durch die Vermittlung von theoretischem Wissen in der Berufsschule ergänzt.

Voraussetzungen für Auszubildende zur Fachkraft für Abwassertechnik

  • Fachoberschulreife/mittlere Reife
  • Ausgeprägtes naturwissenschaftliches und technisch-physikalisches Verständnis
  • Motivation, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit sowie das Interesse an engagierter und zuverlässiger Mitarbeit

 

Auch wenn ausschließlich die männliche Berufsbezeichnung genannt wird, so sind selbstverständlich alle Geschlechter (m/w/d) gemeint. Die EGK wählt die männliche Berufsbezeichnung allein wegen der einfacheren Lesbarkeit.

Bewerbungsfrist

Interessierte Bewerber (w/m/d) werden gebeten, ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Fotokopien von Schulzeugnissen der letzten beiden Halbjahre etc.) unter Angabe der Kennziffer A 05/2020 bei der EGK GmbH & Co. KG, Personalwesen, Parkstraße 234 in 47829 Krefeld, einzureichen.

Für Bewerbungen per E-Mail nutzen Sie bitte die Mailadresse ausbildung@egk.de oder unser Bewerbungsformular.

Bewerbungsformular Fachkraft für Abwassertechnik (Ausbildung)

Bitte laden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) als PDF-Datei hoch.

Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich intern und ausschließlich für den Zweck dieses Kontaktformulars bzw. für evtl. Rückfragen hierzu genutzt.