Ihr Browser ist leider inkompatibel. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser.

Experte für Leit- und Automatisierungstechnik (m/w/d)

Sie suchen eine neue Herausforderung in einem modernen Industrieunternehmen. Wir suchen einen Experten für unsere Anlagenwirtschaft, für unsere moderne Leit- und Automatisierungstechnik (m/w/d). Bewerben Sie sich jetzt!
EGK Experte  für Leit- und Automatisierungstechnik (m/w/d)

Aufgabenschwerpunkte

  • Abwicklung von Automatisierungsprojekten, im Bereich von Kraftwerksleit-, SPS-, Informations-, Bus-, Video- und Kommunikationssystemen
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Risikobeurteilungen und Betriebsanleitungen
  • Projektierung, Programmierung, Inbetriebnahme und Fehlersuche von Leit- und Automatisierungssystemen
  • Überprüfung von Regelungen, Kesselschutzsystemen und Turbinensteuerungen
  • Planung von Messsystemen, (Analyse-, Emissions-, und physikalischen Messwerten)
  • Administration, Analyse, Konzeption und Optimierung bestehender und zukünftiger IT-Architekturen der Automatisierungssysteme
  • Stetige Verbesserung der IT-Security im Netzwerkbereich
  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und Anlagenveränderungen
  • Rufbereitschaft

Fachliche und persönliche Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierung oder technische Informatik oder vergleichbare Qualifikation wie z.B. Techniker (m/w/d) in den
    vorgenannten Fachrichtungen mit entsprechender Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in Aufbau und Funktion von Leitsystemen (z.B. SPPA-T3000, PCS7, Webfactory etc.), Automatisierungssystemen (S7-SPS, WinCC bzw. TIA) sowie von
    Bus-Systeme
  • Kenntnisse über Analyse- und Emissionsmesstechnik sowie das Messen von physikalischen Größen
  • Erfahrung in Themenfeldern wie Firewall, Windows Server, Virtualisierung sowie Administration im Netzwerkbereich
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich IT-Security (z.B. ISO27001, BSI IT-Grundschutz)
  • Analytisches Denkvermögen, ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständige, prozessorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit

Jetzt bewerben

Interessierte Bewerber (m/w/d), die o. g. Voraussetzungen erfüllen, werden gebeten, ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 22/2022 zeitnah bei der EGK GmbH & Co. KG, Personalwesen, Parkstraße 234 in 47829 Krefeld, einzureichen. Für Bewerbungen per E-Mail nutzen Sie bitte die Mailadresse karriere@egk.de.

Bitte laden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) als PDF-Datei hoch.

Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich intern und ausschließlich für den Zweck dieses Kontaktformulars bzw. für evtl. Rückfragen hierzu genutzt.